Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
pic
Lupe
Erweiterte Suche



EUR 0.00 inkl. MwSt.



Dinner ins Paradies
von Hugo B. Lauenthal
Wannenkrimi mit Rezept 04. Juli 2020
Klappentext:

Ein Star am Herd, doch privat ein Schuft: Gourmetkoch Georg Kraczinsky ahnt nicht, dass dieses Menü sein letztes ist ...
Packender Krimi aus der Feder von Hugo B. Lauenthal inklusive Rezept für das letzte Dinner zum Nachkochen.

Der Krimi für die Badewanne: wasserfest und hochspannend. Das Badewannenbuch nur für Erwachsene lässt sich bequem in 15 Minuten in der Badewanne oder Dusche lesen. Absolut wasserfest und unterhaltsam - so wie alle Badebücher der Edition Wannenbuch.
Baden + Lesen = Wannenbuch!

Cover:

Das Cover ist relativ einfach gehalten. Vorherrschend ist der Titel und dieser ist mit kleinen Details , wie einer Kochmütze, ein Weinglas und einer Palme ausgeschmückt. Der Hintergrund ist in orange-braun gehalten.

Meinung:

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig. Auf 8 wasserfesten Seiten wird hier ein kurzer aber spannender Krimi kreiert, der einen in der Wanne kurz abtauchen lässt.

Die Idee des Wannenkrimis finde ich toll. So kann man in der Badewanne lesen und genießen und muss keine Angst haben, dass das Buch nass wird. Diese Wannenbücher wurden extra dafür kreiert. Sie sind durch ihr wasserfestes Material geeignet damit Baden zu gehen.

Der Krimi ist gut durchdacht und auch die Charaktere Elsa und Georg wurden sehr gut ausgearbeitet. Der Krimi ist sehr solide und gut aufgebaut für die kürze an Seiten. Ein spannender Kurzkrimi, der genau richtig geeignet ist für ein Wannenbad. Da ein Bad meist nicht länger als 15-20 min dauert, passt dieses kleine Büchlein mit seinen 8 Seiten sehr gut, da man diese meist auch in ca. 15 min gelesen hat.

Toll finde ich auch das Rezept, des letzten Dinners, welches hier mit notiert ist und zum nachkochen einlädt. Die Idee mit dem Rezept hat mir seh gut gefallen und auch der Krimi konnte mich überzeugen.

Die Idee des Wannenbuchs finde ich einfach genial und es eignet sich einfach gut zu einem entspannten Bad in der Wanne.
Es ist auch eine tolle Geschenkidee oder für Zwischendurch.

Fazit:

Toller Wannenkrimi mit einem leckeren Rezept zum Nachkochen, welches sich gut zu einem entspannten Bad in der Wanne eignet.
Brillant recherchiert ? hier wird Geschichte lebendig 04. Juli 2020
von Tara
?Eine Liebe zwischen den Fronten? ist ein historischer Roman, zur Zeit des deutsch-französischen Krieges vor 150 Jahren, von der Autorin Maria W. Peter.

Die Handlung beginnt in Berlin, im Juli 1870. Madeleine ? eine junge Französin ? und Paul ? ein deutscher Arzt ? feiern gerade ihre Verlobung als der Krieg zwischen Preußen und dem Französischen Kaiserreich ausbricht. Madeleine und ihr Vater wollen zurück in ihre Heimatstadt nach Metz und Paul wird als Arzt vom Militär eingezogen.
Neben Madeleine und Paul spielen Madeleines Bruder Clément, Djamila ? eine junge Algerierin - und ihr Bruder Karim eine wichtige Rolle. In verschiedenen Handlungssträngen lernt man die Charaktere nach und nach immer besser kennen.

Der Schreibstil von Maria W. Peter lässt sich unglaublich gut lesen und nimmt einen direkt mit in die Zeit und an die Orte der Ereignisse. Durch die Perspektivwechsel der Erzählstränge bleibt es durchgehend spannend und es viel mir schwer das Buch aus der Hand zu legen, da ich immer wissen wollte wie es weitergeht und wann die Handlungsstränge zusammenwachsen. Sowohl die Charaktere als auch die Beschreibungen der Ortschaften wirken authentisch, so dass ich stets alles gut vor Augen hatte und mit den Charakteren gelitten, gebangt und gehofft habe.

Fiktion und historische Ereignisse werden hier ganz großartig miteinander verwoben. Man bekommt einen umfassenden Eindruck von der Atmosphäre im Land, der Stimmung unter den Menschen und erfährt auch einiges an geschichtlichen Hintergründen.

Dieser Roman ist Geschichte live und hautnah, die mich wirklich berührt und mitgenommen hat. Fakten kann man überall nachlesen, aber diese so lebendig und authentisch mitzuerleben, das ist wirklich etwas ganz Besonderes und der Autorin ausgesprochen gut gelungen. Man spürt in jedem Kapitel und auf jeder Seite wie viel Recherchearbeit hier geleistet wurde. Ich kann dieses Buch Liebhabern historischer Romane nur empfehlen und würde, wenn es möglich wäre, gerne mehr als fünf Sterne vergeben.


Ozelot und Friesennerz
von Susanne Matthiessen
Erinnerungen an die Kindheit 04. Juli 2020
Susanne Matthiessen geboren auf Sylt erzählt von ihrer Kindheit während des Wirtschaftswunders in den 70er Jahren auf der Insel der Reichen und Schönen. Die Eltern sind Pelzhändler, die Kinder werden überwiegend sich selbst überlassen 'mach uns bloß keinen Ärger'. Während der Hochsaison wird jede helfende Hand gebraucht. Die Familie rückt zusammen um Platz für die Feriengäste zu schaffen.

Auch die Eltern ihrer Freunde sind beschäftigt das Wirtschaftswunder am laufen zu halten, die Kinder verbringen ihre Zeit am Strand aber auch in Geschäft der Eltern auf der Friedrichstraße. Verpackt in 8 Kapitel werden die Erinnerungen an die 70er Jahre auf dieser schönen Insel wach.

Im Vor- und Nachwort wird gnadenlos mit der Gegenwart abgerechnet, einer Zeit wo die Insel zunehmend von Investoren bevölkert wird und die Insulaner von der Insel vertrieben werden da es keinen bezahlbaren Wohnraum mehr gibt.

Gelesen habe ich dieses Buch während eines Kurzurlaubs auf Sylt wo ich selbst die Veränderungen erleben konnte und die neuen Bausünden sehen konnte.

 
 

Veritas Kerzenkonfigurator:

So kommen Sie zu Ihrer Wunschkerze: 
  1. Kerzenmotiv auswählen
  2. Farbe auswählen
  3. Kerzenform auswählen
  4. Beschriftung ergänzen
Nach Eingang Ihrer Bestellung setzt unser Kerzenatelier Ihre Wunschkerze kunstvoll per Hand zu einem Unikat um. 

zum Kerzenkonfigurator »

Veritas NEWS:
  
   
Ihre Vorteile bei Veritas:
  • Lieferung mit österr. Post AG
  • Auf Rechnung oder mit
  • Kreditkarte bezahlen
  • Fachhandel aus Linz seit 1949