Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
pic
Lupe
Erweiterte Suche
Trauer am Arbeitsplatz

Trauer am Arbeitsplatz

Bausteine für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen

von Monika Marose

Taschenbuch

2020 Vandenhoeck & Ruprecht

112 Seiten; mit 72 Abb.; 297 mm x 211 mm

ISBN: 978-3-525-70287-1


EUR 26.00 inkl. MwSt.

Momentan nicht auf Lager. Lieferzeit 2-4 Tage.
In den Warenkorb

Hilfe für den Trauerfall im beruflichen Kontext

Was ist, wenn ein Kollege oder die Chefin stirbt? Wie begegne ich trauernden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Vorgesetzten oder Kundinnen und Kunden? Erfahrungen von Sterben, Tod und Trauer bestimmen die Arbeitswelt in höherem Maße als gemeinhin angenommen. In vielen Betrieben, Unternehmen und Organisationen herrscht in solchen Situationen Verunsicherung und es gibt selten Pläne, die im Notfall helfen können.

Mit diesem Band für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen erwerben Schülerinnen und Schüler zum einen Kompetenzen im Umgang mit existenziellen Erfahrungen rund um den Tod. Zum anderen bietet das Heft Bausteine für mögliche betriebliche Maßnahmen im Trauerfall.

Die vier Module sind von erfahrenen Lehrkräften und ausgewiesenen Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Trauer am Arbeitsplatz erstellt:

1 Sensibilisierung. 2 Lernarrangements aus verschiedenen Arbeitsfeldern. 3 Aspekte von Begleitung und Seelsorge in Judentum, Christentum und Islam. 4 Handlungsoptionen in Beruf und Schule.

Das Unterrichtsmaterial ist multiperspektivisch und interreligiös angelegt und in jeder berufsbildenden Schule - unabhängig von ihrer fachlichen Ausrichtung - einsetzbar.

Das Buchprojekt erhielt das Branding als offizielle Initiative zur Umsetzung der "Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland" und ihrer Handlungsempfehlungen.

Marose, Monika
OStR'in Dr. Monika Marose ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bonner evangelischen Institut für berufsorientierte Religionspädagogik (bibor) der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.

 
 

Veritas Kerzenkonfigurator:

So kommen Sie zu Ihrer Wunschkerze: 
  1. Kerzenmotiv auswählen
  2. Farbe auswählen
  3. Kerzenform auswählen
  4. Beschriftung ergänzen
Nach Eingang Ihrer Bestellung setzt unser Kerzenatelier Ihre Wunschkerze kunstvoll per Hand zu einem Unikat um. 

zum Kerzenkonfigurator »

Veritas NEWS:
  
   
Ihre Vorteile bei Veritas:
  • Lieferung mit österr. Post AG
  • Auf Rechnung oder mit
  • Kreditkarte bezahlen
  • Fachhandel aus Linz seit 1949